Kopf des Tages … Ali Seidan

Libyens Ministerpräsident Ali Seidan ist am Donnerstagmorgen von bewaffneten Unbekannten aus einem Hotel in Tripolis entführt worden. (…) Beobachter in der libyschen Hauptstadt vermuten einen Zusammenhang zu der Verschleppung des mutmaßlichen Al-Kaida-Terroristen Abu Anas al-Libi, der am vergangenen Samstag von einem US-Spezialkommando in Tripolis gefangen und außer Landes gebracht worden war.

via WIENERZEITUNG
Bildquelle: http://www.wienerzeitung.at/_em_daten/_cache/image/wzo/0xUmFuZG9tSVYwMTIzNDU2NzC9Ub7MvX5cbDKJSWqJJYptF7Hb2CRYvcM85GojCocP/n5PmYIdb0l4hmQti7d6foSNlL/c3dwX+8YtghZFRGTIJCrgTJCTvOoRF367IOWgbyfjh0nTCD/GytBpEwWcAdZPaDyxBLC+IqPCJEy09fST+QUXJSFNhSG7tneoEDg44fZW/+iWp5L3ZYVTapu0aXe4L4pZ4j8VmvVzWKeQ4UMdb4Dl/5R9bVjm8yPYW1mEtL54s4ueuBbROf7DBQZfHRt/26erwQrrb7vdXCEe2lg=.jpg