Boosted Board.

Advertisements
Veröffentlicht in ZOMG

Bilder des Jahres 2013


A demonstrator holds a Brazilian flag in front of a burning barricade during a protest in Rio de Janeiro, on June 17, 2013.
AP Photo/Felipe Dana


The capture of Boston Marathon bomber, Dzhokhar Tsarnaev.
SEAN MURPHY


Super typhoon Haiyan: One of world’s most powerful storms in history from space
NASA

Mehr davon HIER.

Bildquellen:
http://d3u5xmnnxiuz0w.cloudfront.net/wp-content/uploads/2013/12/s_b29_91048769-954×624.jpg.
http://d3u5xmnnxiuz0w.cloudfront.net/wp-content/uploads/2013/12/113_4510A_21.jpg.
http://d3u5xmnnxiuz0w.cloudfront.net/wp-content/uploads/2013/12/kTU0j2m1-954×536.jpg.
Veröffentlicht in ZOMG

Kopf des Tages … Dmitrij Kisseljew

Kisseljew wird Generaldirektor einer neuen russischen Nachrichtenagentur, die den Kreml im Ausland besser repräsentieren soll: Rossija Segodnja (Russland heute)

Im Westen ist der Herr vor allem durch groteske Aussagen bekannt. So ließ er verlautbaren, dass die Herzen von Schwulen nicht zur Transplantation geeignet wären und verbrannt gehörten.

Über seinen Mentor Putin hatte Kisseljew zu dessen 60.Geburtstag gesagt, dieser sei „von der Größe seines Schaffens her“ nur mit der Politik Stalins vergleichbar. Während der Zypernkrise verglich Kisseljew die Politik von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit der Enteignung der Juden unter Adolf Hitler.

via FAZ: Nachrichten vom Kreml
Bildquelle: http://media1.faz.net/polopoly_fs/1.2702895!/image/3116012222.jpg_gen/derivatives/article_multimedia_overview/3116012222.jpg

Aufgeschnappt: 100 Jahre FEDERAL RESERVE

Das Federal Reserve System besteht aus zwölf regionalen Zentralbanken, die privatwirtschaftlich geführt werden und rund 3.000 Mitgliedsbanken gehören. Sie bestimmen auch die jeweiligen Führungsgremien der regionalen Fed-Banken mit. Der Einfluss der Finanzbranche auf die US-Zentralbank ist damit weltweit einzigartig. […] Im November 2008 berichtete die Bank of America beispielsweise ihren Aktionären, sie habe eine der stärksten Bilanzen der Welt. Sie vergaß zu erwähnen, dass sie bei der Fed mit 86 Milliarden Dollar in der Kreide stand. Diese Information gelangte nur ans Licht, weil Bloomberg Klage einreichte. Heute weiß man, wie viel Geld die Fed von 2007 bis 2010 in den Bankensektor pumpte: 16,1 Billionen Dollar. Zum Vergleich: Im Jahr 2012 betrug das Bruttoinlandsprodukt der USA rund 15,7 Billionen Dollar.

Tina Kaiser mit einem lesenswertigen Artikel im FORMAT: 100 Jahre Federal Reserve

Veröffentlicht in ZOMG